Aloe Vera Juice stärkt die Abwehr. Gegen Krankheiten

Aloe Vera Juice stärkt die Abwehr. Gegen Krankheiten

Kategorien : Aloe Vera

Reiner Aloe-Saft stärkt das Immunsystem und die Abwehr von Krankheiten.

Eine Doktorarbeit der Universität Alcalá de Henares (UAH) belegt, dass reiner Aloe-Vera-Saft ein starker Zellregenerator mit einer regulatorischen und modulierenden Kapazität des Immunsystems ist, berichtete die Universität.
Aloe Vera ist die Heilkönigin der Natur, an der es eine Vielzahl wissenschaftlicher Untersuchungen gibt, die ihre breiten gesundheitlichen Vorteile und ihre Eigenschaften bestätigen. Die These von Dr. Tatiana Yebra von der Universität Alcalá de Henares (UAH) mit dem Titel "Bewertung der Funktionalität von Aloe Vera in Zellkulturen in vitro" in menschlichen Zellen zeigt erneut wissenschaftlich die Eigenschaften, die Aloe Vera zugeschrieben werden.
Darüber hinaus eröffnet es eine Welt von Möglichkeiten als Adjuvans für die Abschätzung und Verstärkung der Abwehrkräfte in einer Vielzahl immunologisch bedingter Pathologien. Die Studien wurden mit reinem Aloe-Vera-Saft durchgeführt - aloinfrei und mit der minimalen Menge an Konservierungsstoffen, die erforderlich sind, um ihn über die Zeit stabil zu halten - und wurden in Haut-, Augen- und menschlichen Blutzellen durchgeführt.
Die Ergebnisse sind "brillant", da nicht nur bestätigt wurde, dass stabilisierter Aloe-Vera-Saft ein hervorragendes Antioxidans ist, das verjüngt, gegen Alterung und Hautbleiche wirkt, sondern auch ein ausgezeichneter Regenerator für hautgeschädigte Zellen durch chemische Wirkstoffe ist ( sowohl epidermal als auch dermal).
Im Falle des Auges hat sich auch gezeigt, dass es ein guter Regenerator für beschädigte Zellen in der Hornhaut ist.
Darüber hinaus zeigt die Arbeit, dass reiner Aloe-Vera-Saft eine direkte modulierende und regulierende Wirkung auf das Immunsystem hat.
"Die entzündungshemmende Wirkung von Aloe Vera ist nicht gut untersucht. Studien in dieser Arbeit zeigen jedoch, dass Aloe Vera ein starker Inhibitor der Produktion entzündungsfördernder Reize ist. Selbst die Behandlung mit Aloe Vera-Saft könnte helfen Ungleichgewichte des Immunsystems zu korrigieren, die für viele Krankheiten mit entzündlicher Darmerkrankung verantwortlich sind, wie entzündliche Darmerkrankungen, Leberzirrhose oder Rückenmarksverletzungen ", sagt Tatiana Yebra.
Die Forschung hat auch gezeigt, dass reiner Aloe-Vera-Saft die Reaktionsfähigkeit auf Krankheitserreger (externe Krankheitserreger) erhöht und die bakterielle Phagozytose erhöht, ohne den durch reaktive Sauerstoffspezies verursachten Schaden zu erhöhen.
Es wurde gezeigt, dass der untersuchte Aloe-Vera-Saft einen Einfluss auf die Resistenz gegen die Auswirkungen des programmierten Zelltods hat, "der dieser Pflanze die Fähigkeit geben könnte, das Überleben von Antitumor-Lymphozyten bei chemotherapeutischen Behandlungen bei Krebs zu erhöhen". "Daher könnte Aloe-Vera-Extrakt ein gutes Adjuvans bei Patienten sein, die Chemotherapie-Behandlungen erhalten", sagte er.

Tatiana Yebra warnt davor, dass Aloe Vera am besten in Saft oder reinem Gel eingenommen werden kann, das frei von Aloin, stabilisiert, nicht kontaminiert oder no lyophilisiert ist.

.

Fuente: Tesis de la doctora Tatiana Yebra dirigida por expertos de la UAH, entre ellos, D. José Miguel Zapata Martínez, del departamento de Ciencias de la Vida de la UAH. Universidad de Alcalá de Henares (UAH). Madrid. España. http://portalcomunicacion.uah.es/diario-digital/reportaje/ediuna-tesis-doctoral-de-la-uah-prueba-que-el-extracto-puro-de-aloe-vera-es-un-potente-regenerador-celular-con-capacidad-reguladora-y-moduladora-del-sistema-inmune.html

Artikeln in Bezug

Teilen diesen Inhalt